Lexikon

123 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü alle

C

Calciumsulfat(fliess)-Estrich

(Fließ-)Estrich mit Calciumsulfat (Gips, Anhydrite) als Grundbasis.

Charge

Auf jeder Fliesenpackung gibt es eine entsprechende Chargen-Nummer. Jede Charge differenziert sich unbedeutend durch den Brennvorgang in Farbenglanz und Größentreue von den anderen Nummern. Achten Sie aus diesem Grund auf dieselben...

Chemische Beständigkeit

Glasierte Steingutfliesen und Steinzeugfliesen sind beständig gegen allen Haushaltschemikalien und Badewasserzusätze (daraus ausgenommen sind flusssäurehaltige Reinigungsmittel mit einer Mindestanforderung Klasse GB - DIN EN ISO 10545-13). Darüber...

Cotto

Unglasierte, ziegelfarbene Keramikfliesen mit mittlerer bis enormer Wasseraufnahme stehen mit Cotto in Verbindung. Vorteilhafte Benutzung als Bodenfliese in Zimmern mit rustikalem Aussehen. Zum Erreichen der erstrebten Gebrauchseigenschaften müssen...

Craquelebildung

Craquelebildung wird bezeichnet, wenn von einem feinen Glasurriss die Rede ist. Bei wenigen Glasuren wird die Craquelebildung als gestalterische Mitteln mutwillig bestimmt.